2021-Suche nach Harald O.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5360
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2021-Suche nach Harald O.

Ungelesener Beitrag von Patty »

27.05.2021 – 16:48

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Kripo bittet um Hinweise: Wo ist Harald Oehlschläger?
POL-OF: Kripo bittet um Hinweise: Wo ist Harald Oehlschläger?

HO1.jpg

HO2.jpg
HO2.jpg (6.84 KiB) 197 mal betrachtet

Bild-Infos Download
Offenbach (ots)

Wo ist Harald Oehlschläger? - Rodgau

(aa) Wo ist Harald Oehlschläger aus Rodgau/Nieder-Roden? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 69 Jahre alten Vermissten.

Herr Oehlschläger ist etwa 1,70 Meter groß und hat graue Haare, die zum Pferdeschwanz gebunden sind. Er läuft wegen eines Hüftleidens sehr langsam und "unrund". Der Gesuchte war vermutlich mit einem schwarzen Jogginganzug und schwarzen Schuhen mit weißer Sohle bekleidet. Er traf sich am vorletzten Sonntag (16.05.2021) noch mit Freunden in Münster (Darmstadt-Dieburg) und kehrte vermutlich anschließend in seine Wohnung in die Karolingerstraße zurück.

Nachdem Verwandte und Freunde eine Woche nichts mehr von Herrn Oehlschläger hörten, wurde schließlich am Montag (24.05.) Vermisstenanzeige erstattet. Die Kriminalpolizei hat bislang keine Hinweise zu den Hintergründen des Verschwindens von Herrn Harald Oehlschläger.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Harald Oehlschläger geben kann, wird gebeten, sich unter 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei in Offenbach oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Hinweis: Ein Bild des Vermissten sind der Meldung beigefügt.

Offenbach, 27.05.2021, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806
Alexander Schlüter (as) - 1218 oder 0162 / 201 3290
Thomas Leipold (tl) - 1231 oder 0160 / 980 00745
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43561/4926271
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5360
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Weiterhin vermisst

Ungelesener Beitrag von Patty »

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2020 - 2029“