Gesuchte mögliche Straftäter/in, gegen Leib und Leben(kein Sexualdelikt)2018-Wiesbaden: 12j. Mädchen auf dem Weg zur Schule angegriffen und festgehalten

Moderatoren: senia54, Patty, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5166
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2018-Wiesbaden: 12j. Mädchen auf dem Weg zur Schule angegriffen und festgehalten

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 30. Okt 2018, 21:13

1. 12-Jährige angegriffen - Polizei sucht Zeugen, Wiesbaden, Bülowstraße, 30.10.2018, gg. 07.40 Uhr

(ho)Ein 12-jähriges Mädchen ist ihren Angaben zufolge heute Morgen auf dem Weg zur Schule von einem unbekannten Mann angegriffen worden. Das Kind stieg gegen 07.35 Uhr am Sedanplatz aus einem Linienbus aus und lief durch die Bülowstraße, als sie auf den Mann aufmerksam wurde, der zunächst hinter ihr herlief. Dieser holte sie schließlich ein und umklammerte sie von hinten. Die Schülerin tat das einzig Richtige in dieser Situation und machte durch laute Hilferufe auf ihre Situation aufmerksam. Als sich mehrere Autos näherten, ließ der Mann das Mädchen los und lief davon.

Er wurde als 1,77 bis 1,80 Meter groß beschrieben, war dunkel gekleidet und trug schwarze Handschuhe sowie einen schwarzen Kapuzenpullover, dessen Kapuze er über den Kopf gezogen hatte.

Personen, die Angaben zu dem Angriff oder zu verdächtigen Beobachtungen vor oder nach der Tat gemacht haben, werden gebeten, die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 zu informieren.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43562/4102306
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Gesuchte mögliche Straftäter/in, gegen Leib und Leben(kein Sexualdelikt)“