gefundene mögliche Straftäter/in gegen Leib und Leben (keine Sexualdelikt)2018-Köln: Mann am Bahnsteig Ehrenfeld ins Gleis gestoßen-TV stellt sich

müssen auch immer baldigst gelöscht werden!

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4760
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2018-Köln: Mann am Bahnsteig Ehrenfeld ins Gleis gestoßen-TV stellt sich

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 6. Sep 2018, 16:54

POL-K: 180906-7-K Unbekannter stößt Mann in U-Bahn-Gleisbett - Fahndungsvideo!
06.09.2018 – 15:31
Öffentlichkeitsfahndung im Nachgang nach Straftat Bahnsteig Ehrenfeld Venloer Straße Weitere Informationen unter: https://www.presseportal.de/pm/12415/4054508
Download

Köln (ots) - Nachtrag zu den Pressemeldungen Ziffer 1 vom 29. Juni, Ziffer 4 vom 5. September

Auf der Grundlage eines richterlichen Beschlusses erweitert die Polizei Köln die Öffentlichkeitsfahndung nach einem Gewaltstraftäter um Videosequenzen aus Überwachungskameras U-Bahn-Haltestelle der Kölner Verkehrsbetriebe.

Am 28. Juni hatte ein bislang Unbekannter einen auf dem Bahnsteig Venloer Straße/Gürtel in Ehrenfeld wartenden Fahrgast auf die Gleise gestoßen. Auf dem Überwachungsvideo ist insbesondere auch der Ablauf der Tathandlung erkennbar.

Das wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelnde Kriminalkommissariat 53 bittet Zeugen um Hinweise zu Identität und Aufenthaltsort des noch flüchtigen Angreifers unter Tel.-Nr. 0221 229-0 oder per E-Mail auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de . (cg)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4054508
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4760
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

TV stellt sich

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 7. Sep 2018, 19:57

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „gefundene mögliche Straftäter/in gegen Leib und Leben (keine Sexualdelikt)“