Gerichtsverfahren2014-Krankenhaus-Morde: Warum stoppte niemand Niels H.? - Neuer Prozess

Moderator: Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5186
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 27. Mär 2019, 18:57

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Stand: 26.03.2019 13:57 Uhr - Lesezeit: ca.3 Min.
Mordprozess: Högels Psychologin soll aussagen

Vor dem Oldenburger Landgericht wird in dieser Woche der Mordprozess gegen den Ex-Krankenpfleger Niels Högel fortgesetzt. Mit Spannung wird dabei die Aussage von Högels Psychologin aus der Justizvollzugsanstalt Oldenburg erwartet. Nach Angaben von Gerichtssprecherin Melanie Bitter steht der Frau das sonst zwischen Therapeuten und Klienten übliche Zeugnisverweigerungsrecht nicht zu, da sie als Psychologin noch nicht approbiert ist.

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... el590.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5186
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2014-Krankenhaus-Morde: Warum stoppte niemand Niels H.? - Neuer Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 29. Mär 2019, 19:13

Stand: 28.03.2019 17:59 Uhr - Lesezeit: ca.4 Min.
Högel-Prozess: Nachweis der Taten wird schwierig

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... el606.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5186
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Neuer Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 5. Apr 2019, 18:51

Stand: 04.04.2019 18:35 Uhr - Lesezeit: ca.5 Min.
Gutachter nennt Högel einen "kompetenten Lügner"
von Oliver Gressieker

Auf den ersten Blick wirkt es im Mordprozess gegen den Ex-Krankenpfleger Niels Högel so, als ob der Angeklagte bereitwillig zur Aufklärung seiner unfassbaren Verbrechen beitragen möchte. 43 der 100 angeklagten Patientenmorde an den Kliniken in Oldenburg und Delmenhorst hat Högel gleich zu Beginn gestanden, lediglich fünf Fälle bestreitet er ausdrücklich. Von mangelnder Kooperation ist keine Spur. Dennoch bleibt die große Frage, wie glaubwürdig seine Aussagen wirklich sind. Zweifel sind naheliegend, schließlich hat Högel in früheren Vernehmungen und Prozessen nachweislich die Unwahrheit gesagt und zum Beispiel die Taten in Oldenburg komplett geleugnet.

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... el624.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5186
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Neuer Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 5. Apr 2019, 18:52

Stand: 05.04.2019 17:15 Uhr - Lesezeit: ca.3 Min.
Högel: Gutachter schätzt Todesursachen ein

Im Prozess gegen den ehemaligen Krankenpfleger Niels Högel ist am Freitag der medizinische Gutachter der Staatsanwaltschaft, Wolfgang Koppert, befragt worden. Der Mediziner aus Hannover setzte vor dem Landgericht Oldenburg seinen Bericht über die möglichen Todesursachen der getöteten Patienten fort. Er gab weitere Einschätzungen darüber ab, welche Patienten Högel mit Medikamenten vergiftet haben könnte.

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... el628.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5186
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Neuer Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 25. Apr 2019, 19:12

Stand: 25.04.2019 17:59 Uhr - Lesezeit: ca.3 Min.
Gutachter attestiert Högel Persönlichkeitsstörungen

Im Prozess wegen hundertfachen Mordes gegen den ehemaligen Krankenpfleger Niels Högel vor dem Landgericht Oldenburg soll voraussichtlich am 6. Juni das Urteil fallen.

Bitte lest weiter im Link:

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... el630.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5186
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Neuer Prozess

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 16. Mai 2019, 19:00

Stand: 16.05.2019 15:30 Uhr - Lesezeit: ca.4 Min.
Högel-Prozess: Anklage fordert lebenslange Haft

Im Mordprozess gegen den ehemaligen Krankenpfleger Niels Högel hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Die Anklage verlangte vor dem Landgericht Oldenburg zudem, die besondere Schwere der Schuld festzustellen, was eine vorzeitige Haftentlassung nach 15 Jahren ausschließt. Der bereits in einem früheren Prozess zu lebenslanger Haft verurteilte 42-Jährige soll nach Überzeugung der Anklage für 97 weitere Morde verantwortlich sein, drei angeklagte Morde seien nicht sicher nachweisbar.

weiter im Link:

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... el644.html


https://www.sat1regional.de/staatsanwal ... -schuldig/
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Gerichtsverfahren“