Versuchte, oder noch nicht vollständig aufgeklärte Tötungsdelikte2019-Fritzlar: falsche Ärztin verhaftet-4 Todesfälle werden untersucht

hier sollen alle noch nicht vollständig aufgeklärten versuchte und Tötungsdelikte stehen

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5426
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2019-Fritzlar: falsche Ärztin verhaftet-4 Todesfälle werden untersucht

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 18. Nov 2019, 19:18

In Fritzlar soll eine Frau in einer Klinik Menschen betäubt haben, ohne die entsprechende Ausbildung zu haben. Vier Patienten starben, so die Staatsanwaltschaft. Die 48-jährige Angeklagte sitzt nun in Untersuchungshaft.

https://www.stern.de/panorama/stern-cri ... 81940.html



Haftbefehl erlassen
Vier Todesfälle - erste Hinweise im Fall mutmaßlich falscher Ärztin
Aktualisiert am 02.11.19 um 15:13 Uhr

Bericht und Video:

https://www.hessenschau.de/panorama/vie ... -aerztin-1



18.11.2019 – 14:12

Polizei Homberg

POL-HR: Schwalm-Eder-Kreis - Ermittlungen gegen "falsche Ärztin" u.a. wegen Verdachts des Totschlags - Hinweistelefon nur noch eingeschränkt eingerichtet
Homberg (ots)

Die Staatsanwaltschaft Kassel ermittelt gemeinsam mit der bei der Regionalen Kriminalinspektion Schwalm-Eder in Homberg (Efze) eingerichteten AG "Medicus" gegen eine 48 Jahre alte, zuletzt in Kiel wohnhafte Frau wegen des Verdachts des Totschlags, gefährlicher Körperverletzung, Urkundenfälschung, Betruges, Missbrauchs von Titeln und Verstoßes gegen das Heilpraktikergesetz (Ausübung der Heilkunde ohne Erlaubnis).

Das eingerichtete Hinweistelefon (Tel.: 05681-774-180) der Kriminalpolizei in Homberg steht zur Aufnahme von Hinweisen und für Anfragen von Angehörigen oder Betroffenen nur noch wochentags von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten weist eine Bandansage auf die geänderte Erreichbarkeit hin.

Schulz, PHK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44149/4442983
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5426
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Interview mit Kriminalpsychologin Lydia Benecke

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 18. Nov 2019, 19:20

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5426
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Dr. M.W.-Interview-Video

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 18. Nov 2019, 19:36

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5426
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Verstorbener Patient wurde exhumiert

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 19. Nov 2019, 14:18

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Versuchte, oder noch nicht vollständig aufgeklärte Tötungsdelikte“