Ungeklärte Morde an Erwachsenen 2010-20192012: Mord an Irma K.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5161
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2012: Mord an Irma K.

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 1. Mai 2015, 22:17

Mord: Polizei hofft auf Tipps durch Flugblattaktion
Petershagen-Döhren - 28. Aug 2012

Die Bielefelder Mordkommission setzt bei ihren Ermittlungen im Fall der getöteten 83-jährigen Irma K. aus Döhren weiterhin auf die Mithilfe der Bevölkerung. Die Beamten der MK "Döhren" haben am Dienstag mit einer Flugblattaktion um weitere Hinweise gebeten.
Irma K Fahndungsplakat.jpg
Polizeibeamte suchten am Morgen alle Haushalte in Döhren auf und verteilten die Flugblätter. Dabei suchten die Ermittler auch bewusst den Kontakt mit den Bewohnern.

Die Bielefelder Mordkommission setzt bei ihren Ermittlungen im Fall der getöteten 83-jährigen Irma K. aus Döhren weiterhin auf die Mithilfe der Bevölkerung.

weiter im Link...

http://www.hallo-luebbecke.de/nachricht ... -2547.html
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen und wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5161
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

DNA-Test

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 1. Mai 2015, 22:22

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen und wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5161
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

DNA-Test führt nicht zum Täter,Familie des Opfer lobt Belohnung aus

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 1. Mai 2015, 22:52

Petershagen: Irma K. – Ergebnisse der DNA-Reihenuntersuchung
by Redaktion • 1. Februar 2013 • 0 Comments

Petershagen/Bielefeld(mr/kpb). Im Fall der ermordeten Seniorin Irma K. aus Petershagen-Döhren (Kreis Minden-Lübbecke) liegen mittlerweile die Ergebnisse der Vergleichsuntersuchungen des Landeskriminalamtes zu der Mitte Oktober gestarteten DNA-Reihenuntersuchung vor. Nach Angaben des zuständigen Staatsanwaltes, Veit Walter, ergab sich unter den rund 600 Speichelproben keine Übereinstimmung mit der am Tatort gesicherten DNA-Spur.
http://mindener-rundschau.de/index.php/ ... ersuchung/
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen und wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Erwachsenen 2010-2019“