Ungeklärte Morde an Kinder 1980-19891981-Mord an Rusca Stojanovic

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2091
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

1981-Mord an Rusca Stojanovic

Ungelesener Beitrag von Hercules » Sa 3. Jan 2015, 15:30

Tod eines Rosenmädchens

Sobald die Fälle Beatrice Jaekel und Dagmar Knops gelöst sind, will sich Ingo Thiel den alten Akten eines weiteren ungeklärten Mordfalls widmen. Es geht um den mysteriösen Tod der 15-jährigen Rusca Stojanovic.

6. Juni 1981, kurz nach Mitternacht: Das jugoslawische Mädchen mit den dunklen Haaren und den großen Ohrringen verkauft wie so oft in der Altstadt Rosen. Viele kennen die 15-Jährige. Um 3 Uhr nachts wird sie zum letzten Mal lebend gesehen. Sie unterhält sich mit einer Gruppe von Männern. Wenige Stunden später entdeckt ein Lastwagenfahrer ihre Leiche an der Müll-Umladestelle Rönneter. Auch wenn es zunächst keine Anzeichen von Gewaltanwendung oder eines Sexualverbrechens gibt, ist sich die Polizei sicher, dass Rusca Stojanovic keines natürlichen Todes starb. Auch ihr Mörder wurde bis heute nicht gefasst.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moe ... d-1.694811

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Kinder 1980-1989“