Ungeklärte Morde an Kinder 1980-19891985-Mord an Michaela Eisch

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5348
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

1985-Mord an Michaela Eisch

Ungelesener Beitrag von Patty » So 16. Nov 2014, 16:14

Michaelas feiger Mörder ist immer noch frei

Aktualisiert: 09.03.2009 - 23:50
Betroffene Gesichter bei Polizisten und Bestattern. Michaelas Leiche wird auf einer Trage aus dem Bahngelände zum Wagen getragen. Die Schülerin war von ihrem Mörder vergewaltigt und wie Müll weggeworfen worden
weiter im Link...

http://www.tz.de/muenchen/stadt/michael ... 62503.html
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5348
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 1984-Mord an Michaela Eisch

Ungelesener Beitrag von Patty » So 16. Nov 2014, 16:19

10.07.11
München

DNA-Massentest: 436 Männer geben keine Probe ab

München - Im Zuge der Ermittlungen im Mordfall Michaela Eisch (8) folgten 1314 Münchner der Einladung der Polizei zum Speicheltest. Erste Ergebnisse werden in drei bis vier Wochen erwartet.
Eisch.jpg
Eisch.jpg (18.23 KiB) 5537 mal betrachtet
© Polizei

Missbraucht und erdrosselt: Michaela Eisch wurde nur acht Jahre alt.
weiter im Link...
http://www.merkur-online.de/lokales/mue ... 16950.html
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1443
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

xy ungelöst Aktenzeichen

Ungelesener Beitrag von senia54 » Sa 9. Mai 2015, 22:41

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5348
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

vor 30 Jahren wurde Michaela ermordet

Ungelesener Beitrag von Patty » So 17. Mai 2015, 16:07

Ab 17. Mai erwartet München ein trauriges Jubiläum. Seit 30 Jahren sucht die Kripo erfolglos nach dem Mann, der das Kind missbrauchte und tötete.

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... bacdc.html
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)


Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ungeklärte Morde an Kinder 1980-1989“