2022-Suche nach 15j. Olivia Laura M.

Moderatoren: senia54, Patty, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5218
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2022-Suche nach 15j. Olivia Laura M.

Ungelesener Beitrag von Patty »

WO IST OLIVIA LAURA MORKA? - STEINAU AN DER STRASSE

https://k.polizei.hessen.de/1292276612
Kriminalpolizei Gelnhausen bittet die Bevölkerung um Mithilfe

OLM1.jpg

OLM2.jpg
OLM2.jpg (5.32 KiB) 82 mal betrachtet

12.01.2022 | Steinau an der Straße

Wo ist Olivia Laura Morka aus Steinau an der Straße? Das fragt die Kriminalpolizei in Gelnhausen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der 15 Jahre alten Vermissten.

Vermisstenfahndung - Laura Morka aus Steinau an der Straße

Frau Morka ist etwa 1,75 Meter groß, hat eine kräftige Statur und dunkle schulterlange gelockte Haare. Die Gesuchte verließ am Samstag (08.01.2022), gegen 19.30 Uhr, die elterliche Wohnung und gab vor, sich mit einem Bekannten zu treffen.

Anschließend kehrte sie jedoch nicht nach Hause zurück und es gab auch keinen weiteren Kontakt. Olivia Laura Morka benötigt derzeit dringend medizinische Behandlung.

Zuletzt bekleidet war die Vermisste mit

einer schwarzen Hose
einem grauen Pullover
einer schwarzen Jacke sowie
weiß-schwarzen Nike-Turnschuhen.

Sie dürfte zudem eine dunkelblaue Umhängetasche mit sich führen.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Olivia Laura Morka geben kann, wird gebeten, sich unter
06051 827-0 bei der Kriminalpolizei in Gelnhausen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Sachbearbeitende Behörde Polizeipräsidium Südosthessen
Sachbearbeiter/-in Kriminalpolizei Gelnhausen
Telefon 06051 827-0
Tatort Steinau an der Straße
Tatzeit 08.01.2022

https://www.polizei.hessen.de/fahndunge ... a30165474d
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Kinder 2020 - 2029“