2020-Suche nach 16j. Allyson D.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5323
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2020-Suche nach 16j. Allyson D.

Ungelesener Beitrag von Patty »

27.10.2020, PP Oberpfalz

Hinweisformular | Tip-off form

Die 16-jährige Allyson Durand wird vermisst
Zum Vergrößern bitte klickenZum Download des Bildes bitte klicken

Die gesuchte Allyson Durand Foto: privat

AD.jpg
AD.jpg (4.39 KiB) 278 mal betrachtet

REGENSBURG. Am 17. Oktober 2020 wurde die 16-jährige Allyson Durand aus Regensburg als vermisst gemeldet. Die Fahndungsmaßnahmen blieben bisher ohne Erfolg. Die Polizeiinspektion Regensburg Süd fahndet nun mit einem Foto nach Allyson Durand.


Name
DURAND
Vorname
ALLYSON
Geburtsname


Geburtsdatum
16 Jahre alt
Geburtsort/Geburtsland
Nationalität
deutsch

Größe
170
Figur
schlank
Sprache/Dialekt
deutsch

Augenfarbe
Haare
glatte, braune, schulterlange Haare mit Mittelscheitel
Geschlecht
weiblich

Besondere Merkmale
Nasenpiercing


Sachverhalt

Am Freitag, 16.10.2020, wurde die 16-jährige zuletzt am Bahnhof in Nabburg gesehen, als sie abends den Zug steigen wollte, um zurück zu ihrer Wohngruppe in einer Jugendeinrichtung im Regensburger Westen zu fahren. Ob sie den Zug tatsächlich bestiegen hat, ist nicht bekannt. Umfangreiche polizeiliche Ermittlungen erbrachten bislang keine Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort von Allyson Durand. Überprüfungen bekannter Kontakte in den Bereichen Amberg, Nabburg und Regensburg verliefen ebenso erfolglos. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass sie sich weiter in diesen Bereichen aufhält.

Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Straftat haben sich bisher nicht ergeben.

Die Polizei fahndet deshalb nun auch öffentlich mit einem Foto nach der Vermissten. Zusätzlich erfolgen Veröffentlichungen in sozialen Netzwerken auf den Seiten der Polizei Oberpfalz (Facebook / Twitter / Instagram). Die Bevölkerung ist aufgerufen, Hinweise zu der Gesuchten an die Ermittler weiterzugeben.


Zuständige Dienststelle
Polizeiinspektion Regensburg Süd
Minoritenweg 1
93047 Regensburg

Telefon: 0941/506-2001
Fax: 0941/506-2040
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

https://www.polizei.bayern.de/fahndung/ ... tml/320743
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Manchmal flüstert ein Glücksmoment: ich kann nicht so lange bleiben, aber lege Dir eine Erinnerung in Dein Herz.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Kinder 2020 - 2029“