2020-Suche nach 13j. Yaren Ö.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5280
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist

2020-Suche nach 13j. Yaren Ö.

Ungelesener Beitrag von Patty »

04.05.2020, PP Oberpfalz

Hinweisformular | Tip-off form

13-jähriges Mädchen aus Regensburg wird vermisst

YOE.jpg
YOE.jpg (3.48 KiB) 446 mal betrachtet

Zum Vergrößern bitte klickenZum Download des Bildes bitte klicken

die Vermisste Yaren Özkan
REGENSBURG. Seit 27.04.2020 wird die 13 Jahre alte Yaren Özkan vermisst. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bittet nun die Bevölkerung um Hinweise.



Name
Özkan
Vorname
Yaren
Geburtsname


Geburtsdatum
Geburtsort/Geburtsland
Nationalität


Größe
150
Figur
kräftig
Sprache/Dialekt


Augenfarbe
Haare
braun
Geschlecht
weiblich

Bekleidung/Mitgeführte Gegenstände
Jeansjacke, schwarze Jeanshose, schwarz-weiße Nike-Schuhe

Sachverhalt

Yaren Özkan ist im St.-Vincent Heim in Regensburg wohnhaft. Am 27.04.2020 kam sie nach einem Ausgang gegen 17:30 Uhr nicht mehr zurück. Die Polizei wurde verständigt und umgehend Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Die intensive Überprüfung von möglichen Anlaufadressen sowie die Befragung von Zeugen durch die Polizeiinspektion Regensburg Süd lieferten bislang keine Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg wendet sich nun an die Öffentlichkeit und hofft damit auf neue Anhaltspunkte. Yaren Özkan könnte sich insbesondere im Raum Regensburg aufhalten.

Sie wird wie folgt beschrieben:

- schulterlanges mittelbraunes Haar
- Ca. 150cm groß
- westasiatisches Erscheinungsbild
- Kräftigere Figur
- Jeansjacke
- schwarze Jeanshose
- Schwarz-weiße Nike-Schuhe

Hinweise werden rund um die Uhr bei allen Dienststellen entgegengenommen, insbesondere bei der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/506-2888.


Medienkontakt: PP Oberpfalz, POKin Franziska Meinl, Tel.: 0941/506-1014
Veröffentlicht am: 04.05.2020 13:34 Uhr


Zuständige Dienststelle
Kriminalpolizeiinspektion Regensburg
Bajuwarenstraße 2
93053 Regensburg

Telefon: 0941/506-0
Fax: 0941/506-2540
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.


Ihre Polizei vor Ort:
Dienststellensuche

https://www.polizei.bayern.de/fahndung/ ... tml/313132
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Manchmal flüstert ein Glücksmoment: ich kann nicht so lange bleiben, aber lege Dir eine Erinnerung in Dein Herz.

Antworten

Zurück zu „Vermisste Kinder 2020 - 2029“