2021-Suche nach Wilhelm Sp.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5442
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2021-Suche nach Wilhelm Sp.

Ungelesener Beitrag von Patty »

16.07.2021 – 14:17

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwingenberg: 60-jähriger Mann aus Einrichtung vermisst
POL-DA: Zwingenberg: 60-jähriger Mann aus Einrichtung vermisst
Bild-Infos Download

WS.jpg
WS.jpg (3.78 KiB) 367 mal betrachtet

Zwingenberg (ots)


Die Polizei in Heppenheim (K 10) sucht seit Montagnachmittag (12.07.) nach dem 60-jährigen Wilhelm Spiegel.

Herr Spiegel hat verschiedene Vorerkrankungen und wird in einer Einrichtung in Zwingenberg betreut. Der Mann, der auf seine Medikamente angewiesen ist, wurde bereits einmal als vermisst gemeldet und war offensichtlich in der Wiesbadener Region unterwegs. Wegen gesundheitlichen Problemen musste er damals in einer Klinik stationär aufgenommen und behandelt werden. Ob der Vermisste wieder in Wiesbaden unterwegs ist, wird derzeit geprüft. Auch mögliche Kontakte in Frankfurt am Main.

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mitsuche.

Herr Spiegel hat eine kräftige Statur und einen Bierbauch. Seine lichten Haare sind grau und er trägt einen Dreitagebart. Vermutlich ist er mit einer Jeanshose, einem T-Shirt und grelle neonfarbenen Turnschuhen bekleidet.

Wer hat den Mann gesehen und kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben?

Alle Hinweise nimmt die Polizei (K 10) in Heppenheim unter der Rufnummer 06252 / 706-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/p ... bykGq0sqDs
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2020 - 2029“