2021-Suche nach Brigitte R.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5442
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2021-Suche nach Brigitte R.

Ungelesener Beitrag von Patty »

Immenstaad am Bodensee – Vermisstenfahndung
TATORT
88090 Immenstaad am Bodensee

TATZEIT- /RAUM
Samstag, 19.06.2021, 09.45 Uhr

Icon Wer hat die vermisste Person gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

BR.jpg
BR.jpg (4.46 KiB) 343 mal betrachtet

Sachverhalt

Am 19.06.2021, gegen 09.45 Uhr, ließ sich die 68-jährige Rentnerin Brigitte R. von einem Taxi von ihrer Wohnanschrift zum Friedrichshafener Stadtbahnhof fahren. Ob die Vermisste von dort mit dem Bus oder Zug weiterfuhr, konnte nicht ermittelt werden. Hinweise zum weiteren Reiseziel konnten nicht erlangt werden. Die Vermisste ist depressiv und verübte bereits am 26.03.2021 einen Suizidversuch. Nach einem 3-wöchigen Aufenthalt im ZfP Weissenau wurde sie an ihre Wohnanschrift entlassen. Seitdem wurde sie regelmäßig (alle drei Tage) von Mitarbeitern der Sozialstation Bodensee betreut. Mögliche Hinwendungsorte sind nicht bekannt.

Frau R. hat ein scheinbares Alter von ca. 70 Jahren, sie ist ca. 150 cm groß und ca. 50 Kg schwer. Sie hat braune Augen und trägt schulterlanges braun/graues Haar, das auch zum Zopf gebunden sein kann. Zur letzten Bekleidung ist lediglich eine grau/grüne Jacke bekannt. Sie trug einen Rucksack bei sich.

Wer hat die Vermisste am Vormittag des 19.06.2021 im Bereich des Friedrichshafener Stadtbahnhofs oder in der Folgezeit ari einer anderen Örtlichkeit gesehen?

Wer hat die vermisste Person gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

Polizeipräsidium Ravensburg
Kriminalinspektion 1
Ehlersstraße 15
88046 Friedrichshafen

Tel.: 07541/701-0 (24h-Erreichbarkeit)
E-Mail: friedrichshafen.kd.k1@polizei.bwl.de

Oder jede andere Polizeidienststelle

https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/ ... nfahndung/
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2020 - 2029“