2021-Suche nach Andreas D.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5454
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2021-Suche nach Andreas D.

Ungelesener Beitrag von Patty »

FAHNDUNG
Arne Poll

04.06.2021, 13:15

AD.jpg
AD.jpg (4.66 KiB) 155 mal betrachtet
Menden/Märkischer Kreis (ots)

Wer weiß, wo sich Andreas D. aufhält? Seit dem frühen Morgen sucht die Polizei des Märkische Kreises einen 36 jährigen Mann, der auf der Platten Heide wohnt. Der 190 cm große, 100 kg schwere Mann hat auffällig rote Haare, eine sehr helle Haut und ein sichtbare Narbe am Kinn. Der Andreas D. ist lediglich mit Shorts und Crocs bekleidet. Zuletzt wurde er in der Kleingartenanlage Klingelbach in Fröndenberg gesehen. Da eine Fremd/- und Eigengefährdung bei der Nichteinnahme seiner Medikamente nicht auszuschließen ist, bittet die Polizei bei Erkennen des Andreas D. um Anruf unter der Notrufnummer 110. Anlage: Foto von Andreas D.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw


https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4932126
https://www.wp.de/staedte/menden/vermis ... 53753.html
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2020 - 2029“