2021-Suche nach Antje D.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5454
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2021-Suche nach Antje D.

Ungelesener Beitrag von Patty »

07.05.2021 – 14:19

Polizei Hamburg

POL-HH: 210507-3. Vermisstenfahndung nach 45-jähriger Frau
POL-HH: 210507-3. Vermisstenfahndung nach 45-jähriger Frau
Bild-Infos Download

AD1.jpg
AD1.jpg (3.98 KiB) 599 mal betrachtet

AD2.jpg

Hamburg (ots)

Zeit: 04.05.2021, 15:00 Uhr

Ort: Hamburg-Altona-Altstadt, Virchowstraße

Seit Dienstag wird die 45-jährige Antje Dibbern aus Hamburg-Altona-Altstadt vermisst. Das zuständige Landeskriminalamt (LKA 121) fahndet jetzt mit einem Foto öffentlich nach ihr.

Trotz intensiver Ermittlungen der Kriminalpolizei ist der aktuelle Aufenthaltsort der Vermissten bislang unbekannt. Frau Dibbern ist dringend auf medizinische Unterstützung angewiesen.

Sie wird wie folgt beschrieben:

-westeuropäisches Erscheinungsbild
-168 - 170 cm groß
-schlank
-braune Augen
-schulterlanges, lockiges, braunes Haar
-vermutlich bekleidet mit blauer Jeans, rotem Flanellhemd und dunkler Daunenjacke

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Ka.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Nina Kaluza
Telefon: 040 4286-56212
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4909727
Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)
Die Trauer ist wie ein Fluss-du kannst ihn nicht eindämmen und auch nicht schneller fließen lassen.
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2020 - 2029“