2020-Suche nach Roland Z.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2030
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2020-Suche nach Roland Z.

Ungelesener Beitrag von Hercules »

Vermissung Roland Zwirner
20082306.jpg
20082306.jpg (2.61 KiB) 616 mal betrachtet
Zum Vergrößern bitte klickenZum Download des Bildes bitte klickenVermisster
Am 04.08.2020 verließ Herr Zwirner ohne ärztliche Zustimmung das Krankenhaus in Vilsbiburg. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen der Polizei konnte der Vermisste bisher nicht gefunden werden.


Name
Zwirner
Vorname
Roland
Geburtsname
Zwirner

Geburtsdatum
19.07.1960
Geburtsort/Geburtsland
Deutschland
Nationalität
deutsch

Größe
175 cm
Figur
kräftige Figur
Sprache/Dialekt
bayrisch

Augenfarbe
blau
Haare
schütteres Haar braun
Geschlecht
männlich

Sachverhalt
Der Vermisste ist mit einer kurzen Hose, einem T-Shirt und Sandaletten bekleidet.

Der Vermisste könnte am 04.08.2020 aufgrund dieser Kleidung aufgefallen sein, da seine Kleidung an diesem Tag nicht der Witterung entsprach (Regenwetter mit 12 – 15 Grad Celsius).

Seit dem 11.08.2020 wird vom Polizeipräsidium Niederbayern öffentlich nach Roland Zwirner gesucht. Bislang gingen mehrere Hinweise bei der Polizei Vilsbiburg ein, ein entscheidender Hinweis auf den Verbleib des Vermissten war jedoch noch nicht dabei.

Wie bereits beschrieben war Roland Zwirner am 04.08.2020 nicht witterungsangepasst gekleidet. Weiterhin ist auffällig, dass sein linker Unterschenkel bandagiert bzw. verbunden ist.

Das Polizeipräsidium Niederbayern bittet die Bevölkerung nochmals um Unterstützung.

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Vilsbiburg oder jede andere Dienststelle.





Zuständige Dienststelle
Polizeiinspektion Vilsbiburg
Schwalbenfeldstraße 1
84137 Vilsbiburg

Telefon: 08741/9627-0
Fax: 08741/9627-40
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular | Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

https://www.polizei.bayern.de/niederbay ... tml/317494
Antworten

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2020 - 2029“