Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach Iwan K.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1974
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2019-Suche nach Iwan K.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Fr 1. Mär 2019, 16:43

Iwan KAUSCH vermisst - Polizei Berlin bittet um Mithilfe
Polizeimeldung vom 01.03.2019
19030104.jpg
19030104.jpg (3.52 KiB) 435 mal betrachtet
Pankow
Bildvergrößerung: Iwan Kausch
Nr. 0508
Bei der Suche nach dem vermissten Iwan Kausch aus Weißensee bittet die Polizei Berlin um Mithilfe. Der Gesuchte verließ am Samstag, den 23. Februar 2019, die Pflegeeinrichtung in der Rennbahnstraße und kehrte dort nicht mehr zurück. Herr KAUSCH ist wegen seiner Erkrankung verwirrt und orientierungslos. Er ist darüber hinaus auf die regelmäßige Einnahme von Tabletten angewiesen. Der Vermisste spricht ausschließlich Moldawisch.
Er ist 58 Jahre alt und 170 bis 175 cm groß. Er hat eine kräftige Statur und ausgeprägte O-Beine. Herr KAUSCH hat kurze schwarze Haare mit einer ausgeprägten Stirnglatze. Er ist vermutlich mit einer dunkelroten Jacke mit hellem Fell und einer dunkelblauen Jogginghose bekleidet.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer hat Herrn KAUSCH seit dem 23.02.2019 gesehen oder Kontakt zu ihm gehabt?
Wer kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen?
Hinweise zu Bürodienstzeiten bitte an die Kriminalpolizei der Direktion 1, Am Nordgraben 7 in 13437 Berlin, Tel.: 030/4664-173325 oder außerhalb der Bürodienstzeiten an jede andere Polizeidienststelle.

https://www.berlin.de/polizei/polizeime ... 789152.php

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“