Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach 76j. Ursula L.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2010
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2019-Suche nach 76j. Ursula L.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Mi 6. Feb 2019, 19:53

+
19020601.jpg
19020601.jpg (9.46 KiB) 224 mal betrachtet
Mit diesem Bild sucht die Polizei nach einer verschwundenen Münchnerin.© Polizei
0
Aktualisiert: 06.02.19 12:32

SIE WAR MIT DEM AUTO UNTERWEGS

Münchnerin vermisst: Polizei startet Öffentlichkeitsfahndung

Seit Samstagmorgen wird eine 76-jährige Münchnerin aus der Lerchenau vermisst. Die Polizei hat nun eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet.

München - Die Gesuchte hatte das Haus morgens verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen, wie die Münchner Polizei berichtet. Die Rentnerin war mit ihrem blauen Pkw (Toyota Yaris) unterwegs. Der Toyota wurde mittlerweile im Bereich nordöstlich von Deggendorf, im Bereich Grafling, eingeschneit und versperrt aufgefunden.


Nach den bisherigen Ermittlungsergebnissen stand er bereits seit Sonntag, 03.02.2019, dort. Absuchmaßnahmen vor Ort werden aktuell durchgeführt.

München: Frau vermisst - Polizei startet Öffentlichkeitsfahndung
Beschreibung der 76-Jährigen: 170 cm groß, 85 kg, normale Figur, nordländischer Typ, blaue Augen, blondes Haar mit Pagenschnitt; Bekleidung: vermutlich dunkelblauer Daunenmantel, blaue Jeans, rote gehäkelte Mütze und schwarze Winterstiefel.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Eventuell wurde die 76-Jährige von einem anderen Autofahrer im Bereich Deggendorf mitgenommen.

https://www.merkur.de/lokales/muenchen/ ... 38636.html

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5327
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Auto gefunden

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 7. Feb 2019, 10:13

Aktualisiert: 07.02.19 08:36

Sie war mit dem Auto unterwegs
Münchnerin vermisst: Auto an Waldstück gefunden – Spur führt nach Deggendorf

Seit Samstagmorgen wird eine 76-jährige Münchnerin aus der Lerchenau vermisst. Die Polizei hat nun eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet.

Update vom 7. Februar 2019, 8.32 Uhr:

https://www.merkur.de/lokales/muenchen/ ... 38636.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“