Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach 88j.Hella H.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1433
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2019-Suche nach 88j.Hella H.

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 29. Aug 2019, 06:43

Bremen (ots)
mmm.jpg
mmm.jpg (5.98 KiB) 226 mal betrachtet
Ort: Bremen-Vegesack, Aumunder Feldstraße
Zeit: 28.08.2019, ca. 13:30 Uhr
Seit Dienstag, 27.08.2019, 13:30 Uhr wird die 88-jährige Hella Henninger vermisst. Sie war in einer Pflegeeinrichtung in Bremen Vegesack untergebracht,

Frau Henninger verließ am Dienstagnachmittag die Einrichtung und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Sie ist dement und möglicherweise desorientiert, zum Gehen benötigt sie einen Rollator. Die Vermisste hat eine schlanke Statur, ist etwa 170 cm groß und trägt eine Brille. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug die Seniorin eine helle Hose und eine weinrote Bluse mit Muster.

Die Polizei fragt: Wer hat Hella Henninger gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 3623888 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Hinweis für die Rundfunkmedien: Um wiederholte Hinweise in den Programmen wird hiermit gebeten.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
https://www.presseportal.de/blaulicht/p ... cFIPRIEug4
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“