Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach Carsten André B.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1404
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2019-Suche nach Carsten André B.

Ungelesener Beitrag von senia54 » Fr 5. Jul 2019, 07:18

Köln (ots)
kb.jpg
kb.jpg (5.2 KiB) 162 mal betrachtet
Mit einem Foto fahndet die Polizei Köln nach dem vermissten Carsten André Beckmann (47). Zuletzt wurde der 47-Jährige Kölner am 27. Juni in Eindhoven gesehen. Den von ihm genutzten BMW fanden niederländische Polizisten am 2. Juli Heel/Limburg. Alle Versuche, Kontakt zu Carsten André Beckmann aufzunehmen, sind gescheitert. Die Polizei geht nach aktuellen Hinweisen von einer erheblichen Selbstgefährdung des Gesuchten aus.
Carsten André Beckmann ist etwa 1,75 Meter groß, hat eine athletische Statur und lange braune Haare. Er trägt einen Oberlippen- und Kinnbart. Einzelheiten zu seiner Bekleidung sind nicht bekannt.
Die Polizei Köln fragt: Wer hat den Vermissten gesehen? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?
Hinweise zu dem Gesuchten sind an das Kriminalkommissariat 62, unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu richten. (mw)
Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4315264
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“