gefundene mögliche Sexualstraftäter/in2013/2018:Suche nach Bernhard H. (Festnahme!)

bitte hier listen, müssen aber auch wieder nach einiger Zeit gelöscht werden!

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1401
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2013/2018:Suche nach Bernhard H. (Festnahme!)

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:16

Wer hat beide Person seit dem 04.05.2013 gesehen oder kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen?
Weitere Informationen zur Fahndung auf der Internetseite der Polizei Baden-Württemberg.
Hinweise bitte an die sachbearbeitende Dienststelle
Polizeidirektion Freiburg Dezernat 12
Telefon: +49 (0)761 882-4884
Fax: +49 (0)761 882-4579
oder an das:
Bundeskriminalamt Wiesbaden
Kriminaldauerdienst
Kontakt
Telefon: +49 (0)611 55-13101
Fax: +49 (0)611 55-12141
oder jede andere Polizeidienststelle

http://www.bka.de/nn_198164/DE/Fahndung ... gitte.html
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1401
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Homepage der Eltern

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 13. Nov 2014, 11:17

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1902
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

Maria Henselmann ist zurück

Ungelesener Beitrag von Hercules » Fr 31. Aug 2018, 11:16

1 944 Tage.......es ist mir und meiner Familie ein sehr großes Bedürfnis euch direkt als zweites (nach der Polizei) zu informieren

MARIA IST SEIT LETZTER NACHT WIEDER ZUHAUSE

Sie hat hier über Facebook Kontakt zu ihrer Familie gesucht und ganz ganz liebe Freunde haben sie letzte Nacht aus Mailand abgeholt.

Ich bitte um Verständnis, dass wir und vor allem Maria etwas Zeit brauchen bevor wir uns weiter dazu äußern
Dies gilt in besonderem Maße für die Medien.

Nichtsdestotrotz möchten wir uns bei euch allen, bei den Medien und nicht zuletzt bei den inländischen sowie ausländischen Polizeibehörden bedanken.
Es ist einfach unglaublich wie viel Hilfe, Mitgefühl, Mutmachen, menschliche Wärme und Freundschaft wir erfahren durften.

Es gibt heute keine glücklichere Familie als unsere!!!!

Wir stehen tief in euer aller Schuld...Gott segne euch!

Facebook der Mutter


Ich lasse es einstweilen noch hier stehen.

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4765
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Suche nach Bernhard H.

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 3. Sep 2018, 17:04

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1401
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Internationaler Haftbefehl bleibt bestehen!

Ungelesener Beitrag von senia54 » Di 4. Sep 2018, 15:22

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4765
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Maria

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 6. Sep 2018, 14:05

POL-FR: Freiburg: Befragung von Maria H. - Vermisste macht Angaben zu ihrem Aufenthalt
06.09.2018 – 13:35

Freiburg (ots) - Am gestrigen Mittwoch, den 05.09.2018, konnte die bis Freitag als vermisst geltende Maria H. von einem Ermittler befragt werden. Der inzwischen 18-Jährigen geht es augenscheinlich gut und sie ist wohlauf.

Sie gab an, dass sie Freiburg im Mai 2013 gemeinsam mit Bernhard Haase verlassen hatte.

Nachdem man einige Zeit in Gorlice in Polen verbracht hatte, wo man in seinem Auto schlief, zog sie nach eigenen Angaben alleine weiter. Der Aufenthaltsort von Bernhard Haase sei ihr seither nicht bekannt.

Mit einem Fahrrad und einem Zelt fuhr sie nach eigenen Angaben alleine durch mehrere osteuropäische Länder und kam nach etwa drei Monaten in Italien an, wo sie seitdem wohnte. Finanziell hielt sie sich mit Gelegenheits-Jobs wie Fensterputzen oder Hilfe im Haushalt über Wasser. Vor etwa zwei Jahren bezog sie in Italien eine Wohnung und finanzierte ihren Lebensunterhalt weiterhin durch Jobben.

Vergangene Woche nahm sie nun über die Sozialen Medien Kontakt zu ihrer Familie auf und konnte von Freunden in Mailand abgeholt werden.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4054280
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1401
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Festnahme!

Ungelesener Beitrag von senia54 » Fr 7. Sep 2018, 16:02

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „gefundene mögliche Sexualstraftäter/in“