Vermisste Erwachsene 2010-20192019-Suche nach Ulrich N.

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2019-Suche nach Ulrich N.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Sa 26. Okt 2019, 11:42

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach 61-jährigem Mann aus Binz
Bild-Infos Download
Sassnitz/ Binz (ots)
19102402.jpg
19102402.jpg (4.76 KiB) 205 mal betrachtet
Seit dem 17.10.2019 sucht die Polizei in Sassnitz nach dem 61-jährigen Ulrich Neue aus Binz. Zuletzt hielt er sich in einem Hotel in Sassnitz auf, welches er in unbekannte Richtung verließ. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge hat er sich danach u.a. in Hamburg und Schwerin aufgehalten. Herr Neue ist dringend auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. Er kann wie folgt beschrieben werden:

- Größe: 1,85m,
- Gestalt: schlank, aber mit auffallendem Bauch,
- Haare: kurz, grau meliert,
- trägt eine Brille, aus der vermutlich ein Glas fehlt,
- Kleidung: weißes T-Shirt und Jeans, eventuell blaue Jeansjacke.
Die Überprüfung aller möglichen Aufenthaltsorte blieb bislang ohne Erfolg. Herr Neue war am 23.09.2019 schon einmal als vermisst gemeldet worden, konnte am darauf folgenden Tag jedoch wohlbehalten in Sassnitz angetroffen werden.

Die Bevölkerung, Radiosender und weiteren Medien werden gebeten, diese Öffentlichkeitsfahndung zu verbreiten. Personen oder Zeugen, die Ulrich Neue gesehen haben oder wissen, wo er sich aufgehalten hat und aufhalten könnte, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Sassnitz (Tel. 038392/ 3070) oder an die Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg (Tel. 0395/ 5582 2224).

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Mathias Müller
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/4414502

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“