Vermisste Kinder 2000-20092001-Suche nach Katrin Konert

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Ein taffes Mädchen

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 6. Nov 2018, 13:57

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Täter Unbekannt: Der Fall Katrin Konert
S2E2 - Ein taffes Mädchen
NDR 2 - Täter Unbekannt - 06.11.2018 06:00 Uhr Autor/in: Schollaehn, Anouk; Ziegler, Thomas

Auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit wird Katrin Konert am Neujahrsabend 2001 zuletzt an einer hölzernen Bushaltestelle in Bergen/Dumme gesehen. Seitdem fehlt von ihr jede Spur.

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... index.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Im Visier der Ermittler

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 14. Nov 2018, 20:16

S2E3 - Im Visier der Ermittler
NDR 2 - Täter Unbekannt - 13.11.2018 06:00 Uhr Autor/in: Anouk Schollähn, Thomas Ziegler

Seit drei Tagen wird Katrin Konert inzwischen vermisst. Die Polizei ermittelt, die Presse berichtet: Handelt es sich um ein Kapitalverbrechen?

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... index.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 16. Nov 2018, 19:58

Stand: 16.11.2018 07:38 Uhr - Lesezeit: ca.1 Min.
Fall Katrin Konert: Polizei geht auf Anwohner zu

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... rg898.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Mi 21. Nov 2018, 07:28

S2E4 - Der mysteriöse Anruf
NDR 2 - Täter Unbekannt - 20.11.2018 06:00 Uhr Autor/in: Anouk Schollähn, Thomas Ziegler

Herbst 2006: Seit fünf Jahren ist Katrin Konert verschwunden. Da klingelt bei Katrins Schwester das Telefon, eine Frau versucht offenbar, einen Hinweis loszuwerden. Eine heiße Spur?

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... 58040.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 26. Nov 2018, 22:47

S2E5 - Neue Spuren
NDR 2 - Täter Unbekannt - 27.11.2018 19:05 Uhr Autor/in: Anouk Schollaehn; Thomas Ziegler

2003 gerät der Vermieter der Familie Konert ins Visier der Ermittler. Einer der Gründe: Eine Zeugin erinnert sich an ein blaues Auge kurz nach dem Verschwinden von Kathrin Konert.

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... t4282.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Bitte noch einmal melden!

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 27. Nov 2018, 15:10

POL-LG: ++ "Bitte (nochmal) melden!" ++ Hinweis im Fall der vermissten "Katrin Konert" ++ anonymer Anrufer meldet sich aus Telefonzelle in Celle über Notruf ++ Ermittler bitten Hinweisgeber um ...
27.11.2018 – 14:58


Lüneburg (ots) - ++ "Bitte (nochmal) melden!" ++ Hinweis im Fall der vermissten "Katrin Konert" ++ anonymer Anrufer meldet sich aus Telefonzelle in Celle über Notruf ++ Ermittler bitten Hinweisgeber um erneute Kontaktaufnahme ++

Celle/Lüchow-Dannenberg/Niedersachen

"Bitte melden!" - Einen anonymen Anrufer bittet aktuell die Ermittlungsgruppe "Konert" um erneute Kontaktaufnahme. Ein Unbekannter hatte sich in den frühen Nachmittagsstunden des 26.11.18 aus einer Telefonzelle - Bahnhofsplatz - Celle OT. Neuenhäusen - über Notruf bei der Polizei gemeldet und konkrete Hinweise im Fall der Vermissten "Katrin Konert" gegeben. Die Ermittler bitten nun, um erneute Kontaktaufnahme telefonisch (Tel. 05841-122-0), per Mail (eg-konert@pk-luechow.polizei.niedersachsen.de) - oder auch anonym - über des sog. Hinweisportal "BKMS" über folgenden Link: www.bkms-system.net/katrinkonert

Hintergründe zum anonymen "BKMS-Hinweissystem": Es besteht auch die Möglichkeit, anonym Kontakt mit der Polizei aufzunehmen. Um Hinweisgebern ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und Diskretion zu gewährleisten, setzt die Polizei die bewährte, internetbasierte Kommunikationsplattform "BKMS" ein. Das "BKMS"-System bietet die unkomplizierte Möglichkeit, online - und absolut anonym - Hinweise zu geben. Absender sind nicht identifizierbar, der Inhalt der Meldungen wird durch Sicherheitstechnik geschützt. Indem man nach Abgabe der Mitteilung einen eigenen - ebenfalls vollständig geschützten - Postkasten einrichtet, können Hinweisgeber auch in einen Dialog mit der Polizei eintreten und eine Rückmeldung erhalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/
Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59488/4127547
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 27. Nov 2018, 20:07

S2E5.1 - Der Hinweisgeber
NDR 2 - Täter Unbekannt - 27.11.2018 19:05 Uhr Autor/in: Anouk Schollähn, Thomas Ziegler

Am Nachmittag des 26.11.18 meldet sich ein anonymer Hinweisgeber bei der Polizei. Die Beamten können den Anruf nach Celle zurückverfolgen. Sie hoffen, dass sich die Person erneut meldet.

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... F9z5eeiUE0
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » So 2. Dez 2018, 19:01

S2E5.2 - Das blaue Auge
NDR 2 - Täter Unbekannt - 27.11.2018 19:05 Uhr Autor/in: Anouk Schollähn, Thomas Ziegler

2003 gerät der Vermieter der Familie Konert ins Visier der Ermittler. Einer der Gründe: Eine Zeugin erinnert sich an ein blaues Auge kurz nach dem Verschwinden von Katrin Konert

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... nt164.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 4. Dez 2018, 20:57

S2E6 - Lose Enden
NDR 2 - Täter Unbekannt - 04.12.2018 06:00 Uhr Autor/in: Anouk Schollähn, Thomas Ziegler

Das große Staffelfinale führt Anouk Schollähn und Thomas Ziegler über eine Sekte sowie durchs Rocker-Milieu und endet mit vielen offenen Fragen - aber auch mit einer großen Hoffnung.

https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/taete ... index.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 6. Dez 2018, 19:58

Stand: 05.12.2018 21:45 Uhr - Lesezeit: ca.2 Min.
Fall Konert: Polizei wertet neue Hinweise aus
X © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze
In einer mobile Polizeiwache nahm die Polizei Hinweise entgegen.

Im Fall der vor 18 Jahren verschwundenen Schülerin Katrin Konert hat die Polizei nach der Neuaufnahme der Ermittlungen Anfang Oktober etliche Hinweise bekommen. Es seien einige neue Ermittlungsansätze darunter, sagte eine Sprecherin der Polizei Lüneburg am Mittwoch

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... rt134.html
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2001-Suche nach Katrin Konert

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 14. Dez 2018, 17:45

POL-LG: ++ Der Fall "Katrin Konert" im ARD-Kriminalreport ++ Programmhinweis für Mo., 17.12.18 - 20:15 Uhr - ARD-Fernsehen ++ Stand der Ermittlungen im Fall Katrin Konert ++
14.12.2018 – 12:25


Lüchow-Dannenberg/Bergen (Dumme)/Lüneburg/Frankfurt

"Kriminalreport", das neue Fahndungs- und Präventionsmagazin mit Moderatorin Judith Rakers, informiert über Betrugsmaschen, neue Methoden der Polizeiarbeit und aktuelle Fahndungsfälle.

Wo ist Katrin Konert?

Seit dem Neujahrstag 2001 wird die damals 15-jährige Katrin Konert vermisst. Jahrelange Ermittlungen brachten keinen Erfolg. Bis heute findet die Familie keine Ruhe. Jetzt hat die Polizei Lüchow/Dannenberg den Fall noch einmal aufgerollt und war mehrere Wochen mit einer mobilen Wache in Bergen/Dumme präsent, an dem Ort, an dem Katrin Konert zuletzt gesehen wurde. Außerdem wurde ein anonymes Hinweisportal eingerichtet. Für Hinweise ist eine Belohnung von 10.000 Euro ausgesetzt.

Parallel zur Sendung im ARD-Fernsehen ist die Ermittlungsgruppe auch bis in die Nachtstunden hinein über Telefon (05841-122-0) direkt ansprechbar sein.

++ Vermisstenfall "Katrin Konert" ++ ANONYME HINWEISE über BKMS-Portal im Internet möglich! ++ 10.000 Euro Belohnung ++ Wir brauchen Ihre Unterstützung! - Können Sie Hinweise geben?

Hintergrund: Seit dem Neujahrsabend 2001 wird die damals 15-jährige Katrin Konert vermisst. Letztmalig wurde sie im Bereich des Ortskerns von Bergen an der Dumme gesehen. Die ca. 1,60 m große, schlanke Katrin Konert hatte schwarz gefärbte, kinnlange Haare und war mit einer schwarzen Jacke ("Bomberjacke" mit orangefarbenem Innenfutter), einer schwarzen Cordhose, schwarzen Stiefeln sowie einem weißen Rollkragenpullover bekleidet. Am Abend des 01.01.2001 herrschte leichter, am Boden gefrierender Nieselregen ("Blitzeis").

Kann ich auch anonyme Hinweise geben?

Es besteht auch die Möglichkeit, anonym Kontakt mit der Polizei aufzunehmen.

Um Ihnen als Hinweisgeber/-in ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und Diskretion zu gewährleisten, setzt die Polizei die bewährte, internetbasierte Kommunikationsplattform "BKMS" ein. Das "BKMS"-System bietet Ihnen die unkomplizierte Möglichkeit, online - und absolut anonym - Hinweise zu geben. Als Absender sind Sie nicht identifizierbar, der Inhalt Ihrer Meldung wird durch Sicherheitstechnik geschützt. Indem Sie sich nach Abgabe Ihrer Mitteilung einen eigenen - ebenfalls vollständig geschützten - Postkasten einrichten, können Sie auch in einen Dialog mit der Polizei eintreten und eine Rückmeldung erhalten.

Zum Hinweisportal "BKMS" gelangen Sie über folgenden Link: www.bkms-system.net/katrinkonert

Welche Hinweise sind für die Polizei von Interesse?

Die Polizei bittet insbesondere um Informationen zu folgenden Fragestellungen:

Hatten Sie Kontakt zu Katrin Konert oder kennen Sie Personen, die Kontakt zu ihr hatten?

Was wissen Sie über Katrin Konert, ihr Umfeld und ihre Gewohnheiten?

Können Sie uns Fotos aus dem Jahr 2000 oder vom Neujahrstag 2001 zur Verfügung stellen, auf denen Katrin Konert (auch mit anderen Personen) zu sehen ist?

Welche Gerüchte - auch vom Hörensagen - sind Ihnen im Zusammenhang mit Katrin Konert bekannt?

Waren Sie am Nachmittag und/oder Abend des 01.01.2001 in Bergen (Dumme) oder Umgebung unterwegs?

Wem sind Sie am Nachmittag und Abend des 01.01.2001 in Bergen (Dumme) begegnet? Dabei sind für die Polizei auch "normale"
Alltagsbegegnungen/-wahrnehmungen von Interesse (beispielsweise Anwohner, Nachbarn, Passanten, Hundehalter, Lieferanten).

Wissen Sie von Personen, die am Nachmittag und/oder Abend des 01.01.2001 in Bergen (Dumme) oder Umgebung unterwegs waren (auch wenn sie Ihnen nicht persönlich begegnet sind)?

Wer hat am Nachmittag und Abend des 01.01.2001 den Gehweg im Bereich Bahnhofstraße, Breite Straße und Neue Straße in Bergen (Dumme) bei Glätte gestreut?

Hatten Sie am 01.01.2001 Kontakt zu Katrin Konert? Hierbei sind sowohl persönliche als auch telefonische (oder SMS-) Kontakte von Interesse.

Haben Sie Katrin Konert am 01.01.2001 gesehen?

Haben Sie am 01.01.2001 Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit Katrin Konert stehen könnten?

Haben Sie am Abend des 01.01.2001 Beobachtungen auf der Strecke Bergen (Dumme) - Clenze (beide Richtungen) gemacht (z. B. Fahrzeuge,
Personen, Auffälligkeiten auf der Fahrbahn oder daneben, Gegenstände)

Sind Ihnen Besonderheiten oder Veränderungen bei Personen nach dem Verschwinden von Katrin Konert aufgefallen oder bekannt geworden
(z. B. plötzlicher Wegzug, Fahrzeugwechsel/-reparaturen/-reinigung, Verhaltensänderungen, veränderter Alkohol-/Drogenkonsum,
Suizid/-versuch, Beziehungsabbrüche)?

Sind Ihnen am Abend des 01.01.2001 oder in der Nacht zum 02.01.2001 Besonderheiten oder Veränderungen bei Personen aufgefallen
oder bekannt geworden (z. B. Nichteinhalten von Verabredungen, unerklärte Abwesenheiten, Veränderungen im Verhalten, Krankheit,
sichtbare Verletzungen, verschmutztes und/oder beschädigtes Fahrzeug)?

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/


https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59488/4143805
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Video

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 18. Dez 2018, 19:29

Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)



Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4907
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Neue offene Fragen an die Bevölkerung

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 7. Mär 2019, 11:15

07.03.2019 – 09:59

Polizeiinspektion Lüneburg
POL-LG: ++ "Cold Case - Katrin Konert" ++ Fallanalytische Betrachtung durch die Operative Fallanalyse (OFA) mit "Tramper-Hypothese" ++ neue offene Fragen an die Bevölkerung ++

Lüneburg (ots)

++ "Cold Case - Katrin Konert" ++ Bewertung von Geschehensabläufen nach Hinweisen ++ Fallanalytische Betrachtung durch die Operative Fallanalyse (OFA) mit "Tramper-Hypothese" ++ neue offene Fragen an die Bevölkerung ++

Lüchow-Dannenberg/Bergen (Dumme)/Niedersachen Mit dem vermutlichen Tötungsdelikt "Katrin Konert" bearbeitet eine Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen weiterhin einen der spektakulärsten Vermisstenfälle im Norddeutschen Raum (siehe auch Pressemitteilung v. 26.10.18). Die Ermittlungsgruppe (EG) der Kriminalpolizei wird dabei seit Monaten von der Operativen Fallanalyse (OFA) des Landeskriminalamts Niedersachsen begleitet.

Als Ergebnis der breiten Öffentlichkeitsarbeit, den direkten Bürgergesprächen in/um die mobile Wache in Bergen (Dumme), dem sog. BKMS-System und den weiteren Umfeldermittlungen sind in den letzten Wochen und Monaten mehr als 100 Hinweise und Spuren eingegangen, die bewertet und verfolgt wurden und bzw. werden. Aufgrund der Aussage eines bislang unbekannten Zeugen, den die Ermittler im Rahmen der Anwohnerbefragungen vor einigen Wochen ausfindig machten, konnten insbesondere nochmals zeitliche Abläufe zum Tramperverhalten von Katrin Konert konkretisiert werden.

Im Rahmen ihrer fallanalytischen Betrachtungen gehen OFA und Ermittler davon aus, dass "Katrin" eine Mitfahrgelegenheit (auch per Anhalter, ggf. Taxi) mindestens bis nach Clenze gesucht hat. Der Täter dürfte sie mit seinem Kfz im Bereich Neue Straße/Bushaltestelle in Bergen (Dumme) aufgenommen und freiwillig mitgenommen haben. Dabei dürfte "Katrin" nicht zwischen einem Bekannten und einem völlig Fremden unterschieden haben. Sie hätte auf jeden Fall die Mitfahrgelegenheit genutzt. Im weiteren Verlauf ist es dann vermutlich zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil von "Katrin Konert" gekommen. Parallel gehen die Ermittler davon aus, dass der Täter/Fahrer des mitnehmenden Kfz einen regionalen Bezug ("Ankerpunkt") im Bereich Bergen bzw. dem regionalen Korridor nördlich der Bundesstraße 71 von Bergen hatte und diesen in den Abendstunden des 01.01.2001 ansteuern wollte bzw. in dem Bereich unterwegs war.

In diesem Zusammenhang hat die Ermittlungsgruppe mit Bezug auf die "Tramper-Hypothese" ihren Fragenkatalog insbesondere auch zu Erfahrungen anderer Tramperinnen (von wem mitgenommen, unangenehme Situationen, Annäherungsversuche) aktualisiert und fragt:

- Sind Sie seit Ende der 1990er-/Anfang der 2000er-Jahre im
Landkreis Lüchow-Dannenberg und Umgebung - insbesondere im
Bereich der Ortschaften Bergen, Jiggel und Clenze - per Anhalter
gefahren? Hierbei ist für die Polizei insbesondere von
Interesse, ob es dabei zu auffälligen Begegnungen, Begebenheiten
oder Situationen für Sie gekommen ist ohne dass Sie jemals mit
der Polizei darüber gesprochen haben?

- Wissen Sie von Personen, die dort zu dieser Zeit Anhalter/-innen
mitgenommen haben?

- Wissen Sie von Personen, die dort bei der Mitnahme von
Anhalter/-innen oder in anderen Situationen durch unangemessenes
Verhalten aufgefallen sind?

- Haben Sie am Abend des 01.01.2001 Beobachtungen auf der Strecke
Bergen an der Dumme - Bereich Clenze (beide Richtungen) gemacht
(z.B. Personen, Fahrzeuge, Gegenstände, Auffälligkeiten auf oder
neben der Fahrbahn)?

- Sind Ihnen am Abend des 01.01.2001 oder in der Folgezeit
Besonderheiten/Veränderungen bei Personen aufgefallen oder
bekannt geworden (z. B. unerklärte Abwesenheiten, Verletzungen,
Krankheit, verschmutztes und/oder beschädigtes Fahrzeug,
Fahrzeugwechsel/ -reparaturen/ -reinigung, plötzlicher Wegzug,
Verhaltensänderungen, Beziehungsabbrüche, veränderter
Alkohol-/Drogenkonsum, Suizid/-versuch)?

- Wissen Sie von Personen, die am Nachmittag und/oder Abend des
01.01.2001 in Bergen an der Dumme oder Umgebung unterwegs waren
(auch wenn sie Ihnen nicht persönlich begegnet sind)?

- Haben Sie am oder nach dem 01.01.2001 Beobachtungen gemacht, die
im Zusammenhang mit Katrin Konert stehen könnten?

Die Ermittlungsgruppe bittet mögliche Hinweisgeber ggf. auch anonym über das BKMS-System (www.bkms-system.net/katrinkonert) Kontakt mit den Ermittlern aufzunehmen. Für Hinweise steht die Ermittlungsgruppe "Konert" auch unter Tel. 05841-122-0 bzw. per Mail: eg-konert@pk-luechow.polizei.niedersachsen.de zur Verfügung.

Die weiteren Ermittlungen im Gesamtkomplex dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59488/4211563
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Kinder 2000-2009“