Vermisste Kinder 2010-20192018-Suche nach 14j.Chantal Sch.

Moderatoren: senia54, Patty, Hercules

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1546
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2018-Suche nach 14j.Chantal Sch.

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mi 9. Mai 2018, 23:10

Mittwoch, 09.05.2018, 14:52
mnb.jpg
mnb.jpg (5.93 KiB) 349 mal betrachtet
Die Polizei sucht nach der 14-jährigen Chantal Schniedermann. Die Jugendliche, die eigentlich im Therapeutischen Zentrum Mädchenheim Gauting wohnt, wird seit dem Nachmittag des 26. April vermisst.
Die Suche der Polizei verlief bisher ohne Erfolg, deswegen wenden sich die Ermittler jetzt mit einer Öffentlichkeitsfahndung an die Bevölkerung. Konkrete Anlaufadressen sind nicht bekannt, jedoch könnte sich das Mädchen laut Polizei in München aufhalten oder nach Köln gefahren sein, wo ihre Familie wohnt.

Chantal ist etwa 1,50 Meter groß, hat ein rundes Gesicht, braune Augen und lange, braune, gelockte Haare. Als die 14-Jährige verschwand, hatte sie ein buntes T-Shirt und eine dunkel gemusterte Stoffhose an.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Gauting (Tel. 089/8931330) oder an jede andere Polizeidienststelle.
https://www.focus.de/regional/muenchen/ ... 05107.html
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1940
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

Re: 2018-Suche nach 14j.Chantal Sch.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Sa 12. Mai 2018, 11:41

POL-K: 180511-4-K 14-Jährige aus Jugendheim abgängig - Fahndungsbild
11.05.2018 – 16:37
Köln (ots) - Vermisste könnte sich im Stadtgebiet Köln aufhalten

Pressemitteilung der Polizei Gauting:

Seit Donnerstag, 26.04.2018, 17.25 Uhr, wird aus dem Therapeutischen Zentrum Mädchenheim Gauting die 14-jährige Chantal Schniedermann vermisst. Chantal ist ca. 150 cm groß, hat ein ovales, längliches Gesicht, braune Augen und braune, lockige, schulterlange Haare. Zum Zeitpunkt der Entweichung aus dem Mädchenheim trug Chantal ein buntes T-Shirt und eine dunkel gemusterte Stoffhose. Anlaufadressen sind nicht bekannt, jedoch könnte sich Chantal in Richtung Köln auf den Weg gemacht haben, da dort ihre Familie zu Hause ist. Die Eltern von Chantal machen sich große Sorgen und bitten um Mitthilfe bei der Suche nach ihrer Tochter. Hinweise bitte an die PI Gauting, Tel. 089/8931330, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Ein Foto von der Vermissten ist unter dem folgenden Link veröffentlicht: http://www.polizei.bayern.de/oberbayern ... tml/279082 (he)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3941381


Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5149
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Re: 2018-Suche nach 14j.Chantal Sch.

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 18. Mai 2018, 20:11

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Kinder 2010-2019“