Unbekannte Tote in Deutschland ab 20142018-Dortmund-Aplerbeck: wer kennt die unbekannte Tote?-Foto

Moderatoren: senia54, Hercules, Patty

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4978
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2018-Dortmund-Aplerbeck: wer kennt die unbekannte Tote?-Foto

Ungelesener Beitrag von Patty » Fr 16. Nov 2018, 15:26

POL-DO: Frauenleiche entdeckt - Polizei bittet um Hinweise
16.11.2018 – 15:13
Polizei sucht Hinweise!
Polizei sucht Hinweise!

bitte über den Link aufrufen:
Bild-Infos Download

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1536

Die Polizei Dortmund bittet zur Identifizierung einer verstorbenen jungen Frau um Hinweise. Die Leiche der Unbekannten ist am Samstag (10. November) in einem leerstehenden Haus in Dortmund-Aplerbeck gefunden worden. Die Ermittlungen haben ergeben, dass die Frau eines natürlichen Todes gestorben ist.

Von der Verstorbenen ist bislang lediglich bekannt, dass sie englisch gesprochen habe und "Stella" genannt wurde. Sie war vermutlich 25 bis 30 Jahre alt, 170 cm groß und von schlanker Statur(50 kg).

Die Frau trug zuletzt dunkle Jeans und ein graues T-Shirt mit Motiv. Bei sich hatte sie zudem eine dunkelbraune Winterjacke der Marke Wellensteyn sowie eine Tasche, in der sich Designerkleidung befand.

Wer Angaben zur Verstorbenen machen kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei zu melden: 0231/132 7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Telefon: 0231/132-1020 bis -1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4117982
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4978
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Weiteres Foto (zu Lebzeiten)

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 20. Nov 2018, 19:37

POL-DO: Neues Lichtbild: Polizei bittet weiter um Hinweise zu unbekannter toter Frau
20.11.2018 – 09:35


UT.jpg
Die Polizei bittet um Hinweise zur Identität dieser Frau.
Die Polizei bittet um Hinweise zur Identität dieser Frau.
Bild-Infos Download

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1549

Wie bereits mit der Pressemitteilung Nr. 1536 berichtet, bittet die Polizei Dortmund um Hinweise, um eine verstorbene junge Frau zu identifizieren. Im Rahmen der Ermittlungen hat die Polizei nun ein weiteres Foto erhalten.

Zeugenhinweise führten die Beamten zu einer Hilfsorganisation für Obdachlose in der nördlichen Dortmunder Innenstadt, an die sich die Frau offenbar - in Begleitung von zwei weiteren obdachlosen Männern - gewendet hatte. Dort wurde auch das Foto aufgenommen. Ob die Personalien, die sie dort angab - "Etoile bzw. Stella Diamant" -, wirklich stimmen, ist nicht bekannt.

Die Polizei erhofft sich durch die Veröffentlichung des zweiten Fotos und durch die bekannt gewordenen neuen Details weitere Hinweise. Diese bitte weiter an den Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441 richten.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4117982

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4120356
Engel verrichten still ihr Werk. (Peter Bamm)
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht. Ich werde Euch vom Himmel herab lieben, wie ich Euch auf Erden geliebt habe. (Hieronymus)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Unbekannte Tote in Deutschland ab 2014“