Versuchte, oder noch nicht vollständig aufgeklärte Tötungsdelikte2017-Hamburg-Eppendorf: Mann in Treppenhaus erschossen-Phantombild

hier sollen alle noch nicht vollständig aufgeklärten versuchte und Tötungsdelikte stehen

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4993
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Hamburg-Eppendorf: Mann in Treppenhaus erschossen-Phantombild

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 21. Aug 2017, 10:52

POL-HH: 170820-2. Tötungsdelikt in Hamburg-Eppendorf - Zeugenaufruf
20.08.2017 – 12:11

Hamburg (ots) - Tatzeit: 20.08.2017, 04:29 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Goernestraße

In Hamburg-Eppendorf ist ein bislang unbekannter Mann Opfer eines Tötungsdeliktes geworden. Die Mordkommission des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.

Nach bisherigen ersten Erkenntnissen kam es im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Goernestraße zu einem Aufeinandertreffen des Opfers, das sich in Begleitung eines Bekannten befand, mit zwei bislang unbekannten Männern.

Das Opfer wurde durch einen abgegebenen Schuss so schwer verletzt, dass die alarmierten Rettungskräfte reanimieren mussten und den Angeschossenen in ein Krankenhaus transportierten. Dort verstarb das Opfer kurze Zeit später.

Die beiden bislang unbekannten Männer flüchteten aus dem Haus. Eine Fluchtrichtung ist derzeit nicht bekannt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können: - wer hat zur Tatzeit in Hamburg-Eppendorf auffällige Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit dieser Tat stehen könnten?

Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789.

Hintergründe und Identitäten der beteiligten Personen sind bislang noch unklar. Die Ermittlungen der Mordkommission und der Staatsanwaltschaft Hamburg dauern an.

Veh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Holger Vehren
Telefon: 040/4286-58888
Fax: 040/4286-56219
www.polizei.hamburg.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3713380
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4993
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Hamburg-Eppendorf: Mann in Treppenhaus erschossen

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 21. Aug 2017, 10:52

Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4993
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Fahndungsaufruf Phantombild

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 14. Nov 2017, 15:33

Fahndungsaufruf mit Phantombild

Am 20. August 2017 kam es in der Goernestraße in Hamburg Eppendorf zu einem Tötungsdelikt.

vergrößern


hh.jpg

Phantombild des Tatverdächtigen

(Bild: Polizei Hamburg)

Fahndungsaufruf mit Phantombild

Einer der mutmaßlichen Täter konnte kürzlich in den Niederlanden festgenommen werden. Nach dem zweiten Täter wird nun mit einem Phantombild gefahndet. Die weiteren Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt für deliktsübergreifende organisierte Kriminalität (LKA 63) übernommen.

Durch umfangreiche Ermittlungen konnte der mutmaßliche Haupttäter, ein 38-jähriger Albaner, identifiziert werden. Die Staatsanwaltschaft Hamburg erwirkte für den Mann einen Haftbefehl und schrieb ihn international zur Fahndung aus. Der Haftbefehl wurde am 30. August 2017 vollstreckt und der 38-Jährige konnte in Rotterdam festgenommen werden. Der Tatverdächtige wurde bereits am 25. Oktober 2017 nach Hamburg überstellt.

Ein Mittäter, der sich mit dem 38-Jährigen am Tatort befunden haben soll, wird nun mit einem Phantombild gesucht. Der Mittäter wird wie folgt beschrieben:

vermutlich Albaner
schlank
25-30 Jahre alt
160-170 cm groß

In Tatortnähe wurde zudem ein grauer BMW X3 gesehen, der möglicherweise von den Tätern genutzt wurde.

Zeugen, die den Mann auf dem Phantombild erkennen, Hinweise zu dem BMW bzw. weitere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Hinweisnummer

040/ 4286-56789 oder an jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

https://www.polizei.hamburg/straftaeter ... pendorf-a/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Versuchte, oder noch nicht vollständig aufgeklärte Tötungsdelikte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast