Italien/Tirol2014-Suche nach Ismail

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1519
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2014-Suche nach Ismail

Ungelesener Beitrag von senia54 » Do 25. Dez 2014, 06:46

Mutter erkennt entführten Sohn (3) auf IS-BildGebt mir mein Kind zurück!

ALEPPO - Lidia Herrera ist verzweifelt. Die in Italien lebende Kubanerin hat auf einem Propaganda-Bild der Terror-Miliz (IS) ihren vermissten Sohn Ismail (3) wiedererkannt.

Publiziert: 24.12.2014

Bild siehe Artikel
«Ich bin sicher, dass das Kind auf dem Bild mein Sohn ist. Ich bete mit all meinen Kräften, dass er zu mir zurückkehrt», sagt die Mutter in einem Interview des Senders La7.

Entdeckt hatte Herrera das Foto ihres Sohnes auf einem Social Media Account der IS-Terroristen. Das Bild zeigt einen kleinen Jungen an der Hand eines mutmasslichen IS-Kämpfers. Der Bub trägt darauf ein Stirnband und eine AK-47 um den Hals.

Seit über einem Jahr sucht die Mutter nach ihrem Sohn. Dieser war von seinem Vater, dem Bosnier Ismar Mesinovic, entführt und nach Syrien gebracht worden. Hier wurde der Mann zum Kämpfer der Terror-Miliz. Im vergangenen September soll er bei einem Schusswechsel in der Stadt Aleppo erschossen worden sein.

«Ich habe nie aufgehört, an meinen Sohn zu denken», sagt die verzweifelte Mutter. «Ich bin mir sicher, dass er kalt hat und hungrig ist. Er braucht mich. Er braucht seine Mutter.»

Inzwischen ermitteln die Anti-Terror-Behörden in Venedig im Fall des entführten Jungen. (vsc)

http://www.blick.ch/news/ausland/mutter ... 68538.html
Dateianhänge
243C2F1300000578-0-image-a-1-1419325576466.jpg
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1519
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2014-Suche nach Ismail Mesinovic

Ungelesener Beitrag von senia54 » So 10. Mai 2015, 08:18

Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Italien/Tirol“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast