Vermisste Erwachsene 2010-20192017-Suche nach 82j.Michele R.

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
senia54
Administrator
Beiträge: 1548
Registriert: Di 4. Nov 2014, 05:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:
Germany

2017-Suche nach 82j.Michele R.

Ungelesener Beitrag von senia54 » Mi 27. Dez 2017, 20:04

Köln (ots) - Zeugensuche
pol-k-171227-1-k-demenzkranker-senior-aus-koeln-neubrueck-vermisst.jpg
pol-k-171227-1-k-demenzkranker-senior-aus-koeln-neubrueck-vermisst.jpg (4.26 KiB) 147 mal betrachtet
Seit vergangenem Donnerstag (21. Dezember) wird der 82-jährige Michele Ricciardi aus Köln-Neubrück vermisst. Herr Ricciardi verließ gegen 14 Uhr das Seniorenwohnheim "Deutschordenswohnstift" am Straßburger Platz und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Senior leidet an Diabetes und Demenz, ist es aber gewohnt, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Er ist
  • 1,70 bis 1,80 Meter groß
    und hat graue Haare.


Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Vermisste
  • ein blaues Polo-Shirt,
    eine blaue Jeans
    und eventuell eine Strickjacke.


Die bisherigen Suchmaßnahmen, bei denen auch Personenspürhunde zum Einsatz kamen, bleiben bislang erfolglos.

Aufgrund seiner Krankheit ist nicht auszuschließen, dass sich der Vermisste in hilfloser Lage befindet. Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt das Kriminalkommissariat 62 (Vermisstenstelle der Polizei Köln) unter der Rufnummer 0221 220-0 entgegen. Im Antreffungsfall soll die Notrufnummer 110 gewählt werden. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3825414
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“