Vermisste Erwachsene 2010-20192017-Suche nach 81j. Johann St.

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4442
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Suche nach 81j. Johann St.

Ungelesener Beitrag von Patty » Sa 22. Jul 2017, 18:09

POL-S: Senior vermisst - Öffentlichkeitsfahndung mit Echtbild
21.07.2017 – 17:35
POL-S: Senior vermisst - Öffentlichkeitsfahndung mit Echtbild
Bild-Infos Download

js.jpg
js.jpg (5.42 KiB) 182 mal betrachtet

Stuttgart - Sommerain (ots) - Die Polizei sucht mit einem Echtbild nach dem 81Jahre alten Johann Stoll, der seit dem Donnerstagnachmittag (20.07.2017) aus einem Pflegeheim am Fuchsienweg abgängig ist. Gegen 15.00 Uhr bemerkte das Personal der Einrichtung, dass der demente und orientierungslose Mann das Heim verlassen hatte. Aufgrund seiner Gesamtverfassung besteht für den in Russland geborenen und nur sehr schlecht Deutsch sprechenden Mann die Gefahr, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Umfangreiche Suchmaßnahmen der Stuttgarter Polizei, auch unter Einbindung eines Polizeihubschraubers sowie dem Einsatz eines Personenspürhundes, verliefen bisher ohne Erfolg.

Der Vermisste ist ca. 155 Zentimeter groß, hat eine gebeugte Körperhaltung und trug zuletzt dunkle Oberbekleidung. Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt jede Polizeidienststelle und die Polizei Stuttgart unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Hinweis an die Redaktionen: Das beigefügte Bild des Vermissten ist ausschließlich im geschützten Bereich abrufbar und dient aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich zur einmaligen Veröffentlichung zu Fahndungszwecken.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3690783
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 4442
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

Weiterhin vermisst

Ungelesener Beitrag von Patty » Mo 24. Jul 2017, 16:08

POL-S: Senior nach wie vor vermisst - Polizei sucht weiterhin Zeugen
24.07.2017 – 15:53

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Im Fall des vermissten 81-Jährigen, der seit Donnerstagnachmittag (20.07.2017) aus einem Pflegeheim am Fuchsienweg abgängig ist (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom Freitag, 21.07.2017) sucht die Polizei weiterhin nach Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mannes geben können. Trotz intensiver Suchmaßnahmen bei denen auch Personensuchhunde und ein Polizeihubschrauber eingesetzt waren, ist es bislang nicht gelungen, den demenzkranken und offenbar orientierungslosen Mann zu finden. Ein Personensuchhund verfolgte die Spur des Mannes bis zum Schmidener Feld, wo sie sich verlor. Es wird vermutetet, dass sich der 81-Jährige in hilfloser Lage befindet. Der Vermisste ist etwa 170 Zentimeter groß, geht in stark gebückter Haltung und hat kurze dunkle Haare. Zur Bekleidung liegen keine Hinweise vor. Zeugen, die den Vermissten insbesondere im Bereich Schmidener Feld, Steinhaldenfeld, Neugereut, Fellbach und Oeffingen gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Hinweis an die Redaktionen: Das beigefügte Bild des Vermissten ist ausschließlich im geschützten Bereich abrufbar und dient aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich zur einmaligen Veröffentlichung zu Fahndungszwecken.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3692454
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Vermisste Erwachsene 2010-2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste