Schweiz2017-Suche nach Ilidio M. L.

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 5002
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Suche nach Ilidio M. L.

Ungelesener Beitrag von Patty » Di 5. Sep 2017, 20:40

Genf GE - Grosse Sorge um vermissten Mann
05.09.2017 18:03 | Von: pad

iml1.jpg

iml2.jpg
iml2.jpg (4.85 KiB) 448 mal betrachtet


In Genf ist ein Mann spurlos verschwunden. Es gibt keine Hinweise auf ein freiwilliges Verschwinden. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Kantonspolizei Genf meldet Ilidio M. L. als vermisst. Vom 55-Jährigen fehlt seit Sonntag, 3. September 2017 jede Spur. Zuletzt wurde er zwischen 15.00 und 17.00 Uhr im Bereich Bouchet gesehen. Seither fehlt vom Mann jegliches Lebenszeichen.

Seine Familie macht sich grosse Sorgen, da der Vermisste keine persönlichen Sachen mitgenommen hat, welche auf ein freiwilliges Verschwinden hindeuten könnten.

Ilidio ist 170 cm gross und normal gebaut. Er hat schwarz-grau Haare sowie blaue Augen. Zum Zeitpunk seines Verschwindens war der Gesuchte mit einem hellgrünen T-Shirt (mit Muster) sowie einer blauen Jeans und einer hellgrauen Wolljacke gekleidet.

Hilferuf an die Öffentlichkeit

Personen, welche Angaben über den Aufenthaltsort des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Genf (Telefon +41 22 427 75 10) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Artikelfoto: Kantonspolizei Genf

http://www.polizeiticker.ch/news/artike ... nn-106288/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast