Schweiz2017-Suche nach Maria G.

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
Hercules
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 07:00
Wohnort: Österreich
Austria

2017-Suche nach Maria G.

Ungelesener Beitrag von Hercules » Di 22. Aug 2017, 20:20

Seit 17. August 2017 wird die 61-jährige Maria G. aus Meyrin vermisst. Die Polizei wendet sich nun an die Öffentlichkeit.
17082201.jpg
17082201.jpg (3.56 KiB) 325 mal betrachtet
Maria G. verliess sein Heimatort Meyrin in der Nacht vom 16. auf den 17. August 2017. Seither fehlt von der 61-jährigen Schweizerin jede Spur. Ihre Familie macht sich grosse Sorgen. Es sei das erste Mal, dass sie auf diese Art und Weise von zu Hause weggelaufen ist. Maria soll gerne in der Umgebung spazieren gehen, vor allem im benachbarten Frankreich. Sie leidet unter Depressionen.

Signalement

Die Vermisste kommt aus Afrika, hat eine schlanke Statur und ist ca. 155cm gross. Sie hat schwarze Haare und ein brauner Fleck im Gesicht. Zudem trägt sie eine Brille.

Sie könnte ein weiss/beiges Kleid mit einem blauen Muster und einer dunklen Jacke tragen.

Zeugenaufruf

Wer die Vermisste gesehen hat, wird gebeten, sich mit der Genfer Kriminalpolizeiabteilung unter Tel. 022 427 75 10 oder der nächsten Polizeistation in Verbindung zu setzen.

http://www.polizeiticker.ch/news/artike ... ur-105368/

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast