Schweiz2017-Suche nach René K.

Moderatoren: Patty, senia54, Hercules

Benutzeravatar
Patty
Beiträge: 3961
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 05:25
Wohnort: wo mein Herz zu Hause ist
Germany

2017-Suche nach René K.

Ungelesener Beitrag von Patty » Do 27. Apr 2017, 17:41

Trimbach SO - René Klarer (64) seit Anfang März vermisst - Zeugenaufruf
27.04.2017 14:27 | Von: Kantonspolizei Solothurn

rk.jpg
rk.jpg (6.21 KiB) 203 mal betrachtet

In Trimbach wird ab seinem Wohnort der 64-jährige René Klarer vermisst. Er wurde letztmals am Montag, 6. März 2017, gesehen. Seither fehlt von ihm jede Spur.

René Klarer wurde vor kurzem von Bekannten bei der Kantonspolizei Solothurn als vermisst gemeldet, weil sie sich Sorgen um den alleinstehenden Mann machten. Die eingeleitete Suche und Abklärungen der Polizei ergaben bislang keine Anhaltspunkte über seinen Verbleib.

Er wurde letztmals am Montag, 6. März 2017 gesehen. Bekannt ist, dass der Rentner gerne Wanderungen unternimmt, insbesondere im Kanton Tessin. Er könnte sich möglicherweise in dieser Region aufhalten.

Beschreibung: Der 64-Jährige ist zirka 175 cm gross, von schlanker (eher magerer) Statur und er hat grauweisse, gewellte Haare. Er dürfte einen Kinnbart, resp. einen Dreitagebart tragen. Über seine aktuelle Kleidung ist nichts bekannt. Der Vermisste ist nicht auf Medikamente angewiesen.

Wer hat den Vermissten gesehen?

Personen, die sachdienliche Angaben über den Verbleib des Gesuchten machen können oder ihn insbesondere nach dem 6. März 2017 gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Verbindung zu setzen (Telefon 062 311 80 80).

Artikelfoto: Kantonspolizei Solothurn

http://www.polizeiticker.ch/news/artike ... ruf-98500/
Engel verrichten still ihr Werk.
(Peter Bamm)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast